Stadtzauber & Stadtgartenzauber & Alleezauber

Beobachtung und Dokumentation 

Um die individuelle Förderung der Kinder bestmöglich zu gewährleisten, führen die Kindertagespflegepersonen von jedem Kind eine Entwicklungsdokumentation bzw. Portfolio, welches beim Übergang zur Schule ausgehändigt wird.

Außerdem wird ein Gruppentagebuch geführt, um die aktuelle Situation der Gruppe zu dokumentieren und zu berücksichtigen.

 

Die Entwicklungsberichte, welche zum Ende des Kindergartenjahres den Eltern in einem Entwicklungsgespräch ausgehändigt werden, dienen als Anhaltspunkte zur weiteren Förderung und Entwicklung des Kindes.

 

Kindertagespflegeverbund Mese & Bianchini  |  Essen@stadtzauber.net / Tel: 0201/87775488